Herzlich willkommen im Kasseler Figurentheater!

Unser Frühjahrsprogramm läuft vom 13. Januar bis 31. März.

Jeden Sonntag um 14:30 Uhr zeigen die Bühnen des Kasseler Figurentheaters wieder lustige, poetische, spannende und anrührende Inszenierungen für die ganze Familie.

Am 13. Januar gibt es im Anschluss an die Vorstellung Die Stadtmaus und die Landmaus wieder einen Puppenbauworkshop für Kinder ab 5 Jahren.

Und am Sonntag , den 20.1., wird die Gebärdensprachdolmetscherin Norma Gühlcke abermals eine Aufführung für hörgeschädigte Kinder und Erwachsene begleiten.

In bewährter Tradition gibt es auch 2019 eine Kooperation mit den Göttinger Figurentheatertagen.

Dadurch können zwei ganz besondere Figurentheaterinszenierungen im Dock 4 gezeigt werden:

Für Kinder 3 bis 6 Jahre:

So 17.2.  14.30 Uhr 

Pieps!

Figurentheater Weidringer, Erfurt

Kartenreservierung

 

Für Erwachsene:

Sa 16.2.   20.00 Uhr

Babylon

Neville Tranter, Stuffed Puppet Theatre

Der King of Puppetry kommt wieder und präsentiert nun sein aktuelles Stück über Schlepper und einen ganz besonderen Flüchtling, über das Gelobte Land und religiösen Unfug.

Achtung, Sie erleben Tranter at his best: schwarzhumorig und blasphemisch.

Veranstalter: Kulturhaus Dock 4, Spielort: Studiobühne Deck 1

Kartenreservierung: 0561/787 2067 oder www.dock4.de

 

Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch!

Die Bühnen des Kasseler Figurentheaters

Pieps 17.2.

Babylon 16.2.