Spielort

Kasseler Figurentheater im Kulturhaus DOCK 4
Untere Karlstraße 4 / 1. Stock
34117 Kassel

Sie erreichen uns mit dem ÖPNV über die Haltestellen Königsplatz und Mauerstraße mit einem anschließenden Fußweg von 3 bis 4 Minuten.

Der Theaterraum

Unser kleines, aber feines Theater mit Schwerpunkt auf Familien- und Kindervorstellungen ist einer von vier Veranstaltungsräumen im Kulturhauses Dock 4 . Zu unserem Spielort kommt man durch die mittlere Eingangstür in der Unteren Karlstraße oder durch die Tür links im alten Gebäude, wenn man den Schulhof überquert. Dann geht es hoch in den ersten Stock.

Hier hat der Verein einen ehemaligen Klassenraum bezogen. Das Theater ist mit kleinen Bänken für die Kinder und Stühlen für die Erwachsenen ausgestattet und fasst etwa 70 Zuschauer. In dieser kindgerechten Atmosphäre fühlen sich auch die Kleinsten wohl. Der Sichtkontakt zu den Eltern, die nur zwei oder drei Reihen entfernt sitzen, ist immer gegeben. Das Foyer mit seinen originell gestalteten bunten Sitzmöbeln und Figuren und der Theaterraum wirken anheimelnd und überschaubar.

Kulturhaus Dock 4

Das Kulturhaus Dock 4 wurde 1990 in der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule als ein genre- und spartenübergreifender Produktions-, Ausstellungs- und Aufführungsort für die freie Kulturszene Kassels gegründet. Seit Anfang 2000 liegen die Schwerpunkte im Bereich Kinder- und Jugendkultur.

Ansprechpartner:

Marco Krummenacher
Telefon: 0561 787 2067
Fax: 0561 787 4084

E-Mail: marco.krummenacher@stadt-kassel.de
Dock 4 im Internet: www.dock4.de

Eingang Glastür__web

Eingang Theater

Kulturhaus Dock 4

Kulturhaus Dock 4

 

drachenfigur__webseite
Drachenfigur am Eingang